Evaluation

Qualitätssicherung

Die externe Evaluation gehört zu den wirksamsten Instrumenten der Qualitätssicherung an Schulen.

Unsere Schule wurde erstmalig im Schuljahr 2009/10 evaluiert. Die Evaluation wird von 4 externen Experten (3 Lehrerinnen und 1 Person aus der freien Wirtschaft) durchgeführt.

Es wird überprüft, ob und in welcher Ausprägung die Arbeit einer Schule grundlegende Qualitätsbereiche abdeckt. Dabei werden Interviews mit allen beteiligten Personengruppen der Schule geführt, Fragebögen ausgegeben und alle Lehrerinnen im Unterricht besucht. Außerdem wird ein Schulhausrundgang durchgeführt, um die Rahmenbedingungen zu bewerten.

Dies geschieht seit dem Schuljahr 2004/05 alle 4-5 Jahre an allen bayerischen Schulen. In dem  Schuljahr 14/15 wurden wir erneut evaluiert.

An folgenden Terminen waren die Evaluatoren  2014/15  vor Ort:

Vorstellungskonferenz:  Dienstag, 7.Oktober  13.30 Uhr 

Besuchstage im Unterricht und Interviews: 8.+ 9.+ 10.Dezember

Berichtseröffnung: 22.Dezember  13.30 Uhr

Wir freuen uns sehr, dass wir überdurchschnittlich gut abgeschnitten haben!

 

Allgemeine Informationen
zur externen Evaluation finden Sie unter dem Link:

Evaluation an bayerischen Schulen