Maskenpflicht aufgehoben

Nach aktuellen Informationen wurde heute die Maskenpflicht am Sitzplatz für die Grundschulen im Landkreis Dingolfing-Landau wieder aufgehoben. Ab morgen, 24.09.2020, ist das Tragen einer Maske am Sitzplatz im Klassenzimmer nicht mehr verpflichtend.

Beweg dich schlau!

Liebe Eltern, liebe Kinder,

kennt ihr die Aktion von Felix Neureuther und dem Bayerischen Rundfunk?

Momentan ist das für euch Kinder auch eine schwierige Zeit, ihr könnt weder ins Fußballtraining noch auf Spielplätze und leider auch nicht in die Schule!

Den Grund kennen wir alle!  Die Gefahr einer zu schnellen Verbreitung des Coronavirus ist zu groß. Eine Verlangsamung schaffen wir aber nur, wenn wir uns genau an die Vorgaben halten.

Um dir die Zeit zu Hause mit ein bisschen Bewegung zu vertreiben, habe ich einen Tipp. Lass dich anstecken von unserem ehemaligen Profiskifahrer Felix Neureuther und mach mit bei  "Beweg dich schlau!" Unter der Adresse www.bewegdichschlau.com findest du kurze Videos mit Bewegungsübungen für zu Hause.

Also beweg dich schlau und probier gleich mal Übungen aus!

Ich wünsche euch allen nun viel Gesundheit und freue mich, wenn wir uns in der Schule wieder sehen, wieder gemeinsam lernen, lachen, spielen und "sporteln" können.

Eure Schulleiterin

Birgit Ehrenreich

 

Wichtige Hinweise zu Maßnahmen der Notbetreuung

gs hinweis

Bitte beachten Sie aktuelle Hinweise auf der Homepage des bayrischen Staatsministeriums zu weiteren Maßnahmen des Coronavirus und aktuelle Durchführungsbestimmungen zur Notfallbetreuung. Die Seite wird laufend aktualisiert!

 

Bedarf Notbetreuung

Bitte melden Sie sich, wie bereits im Elternbrief vom 13.03.2020 hingewiesen, bei Bedarf per Mail bei der GS Reisbach Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sie finden ein  aktuelles Formular im Downloadbereich unserer Homepage, womit die Berechtigung zur Teilnahme nachgewiesen werden muss.
Dieses Formular ist verbindlich zu verwenden, wenn Kinder an der Notfallbetreuung teilnehmen sollen! 

Die Schulleitung

 

Schuleinschreibung März 2020

Sehr geehrter Eltern,
die Schuleinschreibung findet trotz der Maßnahmen zur Verlangsamung der Verbreitung des CoronaVirus statt!
Angesichts der aktuellen Entwicklungen und der damit verbundenen Sondersituation sind jedoch Ausnahmen vom gewohnten Verfahren erforderlich, die vom Staatsministerium für Unterricht und Kultus festgelegt wurden.
Dies betrifft sowohl die administrative Einschreibung als auch die pädagogische Feststellung der Schulfähigkeit. An der GS Reisbach wird wie folgt vorgegangen:

Schule geschlossen bis 19.04.2020

gs geschlossenNachdem Sie heute aus der Presse von den Maßnahmen zur Verlangsamung der Ausbreitung des CoronaVirus erfahren haben, steht nun auch fest, dass die Schulen bis einschließlich 19.04.2020 geschlossen bleiben.
Es findet kein Unterricht statt. Für Schüler und Eltern besteht ein Betretungsverbot.

Bitte beachten Sie: Da es den Sinn hat den Sozialkontakt zu verringern, muss dies auch in der weiteren persönlichen Lebensgestaltung umgesetzt werden. Eine Notbetreuung wird deshalb nur für die Schüler möglich, bei denen der alleinerziehende Elternteil oder beide Eltern in einem systemkritischen Beruf (Ärzte, Pflegepersonal, Polizei) tätig ist/sind. Sollte dies für Sie zutreffen, wenden Sie sich bitte schnellstmöglich an die Mailadresse der Grundschule Reisbach Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die Klassenlehrkräfte haben den Kindern Unterrichtsmaterialen, Bücher etc. mit nach Hause gegeben, damit in der Zeit, in der kein Unterricht stattfindet, Übungen absolviert werden können.
Außerdem wird in den nächsten Wochen jede Klassenleitung per Mail ständig Materialien und Arbeitsaufträge weiterleiten, die zu Hause erledigt werden sollen.

Die Schulleitung