Schule geschlossen bis 19.04.2020

gs geschlossenNachdem Sie heute aus der Presse von den Maßnahmen zur Verlangsamung der Ausbreitung des CoronaVirus erfahren haben, steht nun auch fest, dass die Schulen bis einschließlich 19.04.2020 geschlossen bleiben.
Es findet kein Unterricht statt. Für Schüler und Eltern besteht ein Betretungsverbot.

Bitte beachten Sie: Da es den Sinn hat den Sozialkontakt zu verringern, muss dies auch in der weiteren persönlichen Lebensgestaltung umgesetzt werden. Eine Notbetreuung wird deshalb nur für die Schüler möglich, bei denen der alleinerziehende Elternteil oder beide Eltern in einem systemkritischen Beruf (Ärzte, Pflegepersonal, Polizei) tätig ist/sind. Sollte dies für Sie zutreffen, wenden Sie sich bitte schnellstmöglich an die Mailadresse der Grundschule Reisbach Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Die Klassenlehrkräfte haben den Kindern Unterrichtsmaterialen, Bücher etc. mit nach Hause gegeben, damit in der Zeit, in der kein Unterricht stattfindet, Übungen absolviert werden können.
Außerdem wird in den nächsten Wochen jede Klassenleitung per Mail ständig Materialien und Arbeitsaufträge weiterleiten, die zu Hause erledigt werden sollen.

Die Schulleitung